Home
Eigene Modelle
Projekte
Gastmodelle
Zellstoffwerk
Links
Kontakt

Die Bilder dieser Seite unterliegen dem Copyright und dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.

>Haftungsausschluss<

© by MiQu-Modelle

Stand 27.01.2005

Michael Küster

Michael ist Modellbauer, der sich auf Omnibusse spezialisiert hat. Hier eine Auswahl seiner interessanten Modelle:

Ein Modell eines Fleischer S2, Baujahr 1961 in schmucker barocker Lackierung.

Ebenfalls ein Fleischer, allerdings ein späteres Modell S5 in Luxusreise- ausführung mit WC und TV.

Der dritte Fleischer im Bunde ist ein S3 in der seltenen Stadtausführung.

Ein schönes Modell eines Hiller-Busses, hier noch in der früheren, rundlicheren Form. Das Vorbild dieses Modelles ist ein Hiller-Aufbau auf Krupp-Fahrgestell. Interessant auch der Gepäckanhänger

Diesen Ikarus 256.51 des Kraftverkehres Seelow ist Michael selber jahrelang gefahren. Da lag das Modell natürlich nahe.

Dieser interessante Ikarus 256 Barbibus ist in Budapest für Stadtrundfahrten eingesetzt worden.

Auch ein Unikat stellt dieser Ikarus 556 Doppeldecker da. Er war in Pecs (Ungarn) im Einsatz, es wurde nur ein Exemplar gebaut

Ein Ikarus 405 der BKV Budapest.

Ein Ikarus 415 des Busverkehr Oder-Spree Beeskow

Von diesem Ikarus 290 Flugvorfeldbus gab es nur 11 Stück, davon war einer von 1978-1982 auf dem  Flughafen Berlin-Schönefeld im Einsatz.

Das Vorbild dieses H6B Bergefahrzeuges war bis 1998 im KV Greiz im Einsatz !

[Home] [Eigene Modelle] [Projekte] [Gastmodelle] [Zellstoffwerk] [Links] [Kontakt]